AGB

AGB von BiaRing GbR
Situlistr. 8 | 80939 München

Stand 01.06.2015

Verbraucher haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.
Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerliches Gesetzbuch sind, besteht das Widerrufsrecht nicht.

Widerrufsrecht

a) Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

BiaRing GbR
Situlistr. 8
80939 München

eMail: info@biaring.de

b) Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
„Sie haben ein Rückgaberecht von 14 Tagen, das sich aber nicht auf speziell für Sie gefertigte Artikel bezieht. Bei Rückgabe von Lagerware überweisen wir Ihnen den Warenwert der gekauften Ware nach Erhalt zurück. Das Porto geht zu Ihren Lasten.“

Ende der Widerrufsbelehrung

1. Wie kommt der Vertrag mit BiaRing GbR zustande

Der Vertrag kommt erst mit der Zusendung der bestellten Ware an Sie zustande. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit Ihnen zu schließen. Die Bestellung nehmen Sie vor, wenn Sie sämtliche Angaben während des Bestellprozesses eingeben und schließlich das Bestellformular durch betätigen des Buttons „Bestellvorgang abschließen und Bestellung versenden“ an uns versenden.

Durch das Versenden der Ware an Sie nehmen wir das Angebot (Ihre Bestellung) auf Vertragsabschluss an.

2. Speicherung des Vertragstextes

Ihre Bestelldaten erhalten Sie nach Ihrer Bestellung per eMail, die ausgedruckt werden kann. Sie haben im Bestellablauf die Möglichkeit sich ein kostenloses Kundenkonto zu eröffnen. Auf dieses Kundenkonto haben Sie jederzeit Zugriff auf alle Ihre Daten und Bestellungen, die Sie jederzeit ausdrucken können.

3. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

4. Preise und Versandkosten

Alle angegebenen Artikelpreise sind in € inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

5. Lieferbedingungen

Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 3-5 Werktage. Die Ware wird per DHL zugestellt.

6. Zahlungsbedingungen

Wir liefern nur per Vorauszahlung. Mit der E-Mail-Bestellbestätigung erhalten Sie unsere Bankverbindung.

Bei Vorkasse ist der Rechnungsbetrag binnen 14 Tage nach Eingang der Bestellbestätigung auf unser Konto zu überweisen.

7. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

8. Schlussbestimmungen

Es gilt deutsches Recht.

Soweit Sie Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, ist der Gerichtsstand Böblingen. Es gilt das maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des einheitlichen UN-Kaufrechts.

Sollte eine Bestimmung des Vertrages oder der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag unvollständig sein, so wird der Vertrag im übrigen davon nicht berührt.

Datenschutzerklärung

Die uns mitgeteilten Daten werden ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellungen verwendet. Eine Weitergabe der Kundendaten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen). Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die Zahlungsdaten ggf. an unsere Hausbank weiter. Eine Weitergabe der Kundendaten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden die Kundendaten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.

Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zwecke der Werbung und Marktforschung bis zur Abmeldung vom Newsletter.

Verwendung von Cookies

In diesem Shop wird in einem Cookie nur die aktuelle SessionID gespeichert, damit Sie bei einem erneuten Besuch im Shop Ihren Einkauf fortsetzen können. Sollten Sie keine Cookies aktiviert haben, hat dies keine Auswirkung auf die Funktion des Shops. Der Cookie ist nur für die Zeit des geöffneten Browserfensters aktiv, im längsten Fall für 1 Stunden. Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Browserfenster schließen, wenn Sie einen öffentlich zugänglichen Computer für die Nutzung des Shops verwendet haben.

Datensicherheit

Personenbezogene Daten unserer Kunden werden verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung der Kundendaten durch unbefugte Personen. Der Zugang zum Kundenkonto ist nur nach Eingabe eines persönlichen Passwortes möglich. Diese Zugangsinformationen sollten stets vertraulich behandelt werden; auch sollte das Browserfenster nach Verlassen unseres Shops komplett geschlossen werden, insbesondere wenn der Computer gemeinsam mit anderen genutzt wird. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben unsere Kunden ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten gibt Auskunft:

BiaRing GbR
Situlistr.8
80939 München
Telefon: +49 173 937 52 36
E-Mail: info@biaring.de

Haben Sie noch Fragen

Ihre Fragen und Kommentare zum Thema Datenschutz sind bei uns willkommen.
Schreiben Sie eine E-Mail an: info@biaring.de